EU cookie consent script EU cookie law Juni 2016 | DE-Finanzen - Dein Informationsdienst im Bereich Finanzen
Alles rund um Finanzen und Versicherungen findet Ihr bei uns. Zudem gibt es nützliche Informationen und Vergleiche um die besten Anbieter zu finden.

Archive for Juni, 2016

Frankfurt (ots) – Zugegeben: Die Internationale gehört nicht unbedingt zum Sangesgut von Investmentbankern und Börsenmanagern. Und auch viele Politiker haben in den Wochen vor dem britischen EU-Referendum die Signale aus dem Volk nicht gehört oder hören wollen und sind vom weiterlesen


Frankfurt (ots) – Man kann Roms Regierungschef Matteo Renzi viel nachsagen: dass er im Alleingang regiert, dass er zu viel verspricht und zu wenig hält, dass er arrogant ist. Aber man muss seine schnelle Reaktionsfähigkeit anerkennen. Diese bewies er auch weiterlesen


Frankfurt (ots) – Ist das jetzt der Durchbruch zur Bewältigung der Dieselabgas-Affäre von Volkswagen in den USA? Herrscht nun Klarheit über die absehbaren finanziellen Belastungen für den deutschen Autobauer, der in den Vereinigten Staaten als Nischenplayer im Grunde keine Rolle weiterlesen


Frankfurt (ots) – Seit dem Briten-Referendum ist alles etwas anders in Brüssel. Zwar wird in den Amtsstuben eifrig an dem weitergearbeitet, was auf dem Tisch liegt. Von Routine kann trotzdem keine Rede sein. Dafür ist die Unsicherheit zu groß, wie weiterlesen


Frankfurt (ots) – Brüssel ist bestürzt über die Entscheidung der Briten, die Europäische Union zu verlassen. Kaum ein Vertreter der EU-Institutionen, der seine bittere Enttäuschung über das Votum verhehlte. Alle seien sehr traurig, berichtete EU-Parlamentschef Martin Schulz. Erfreulicherweise erlagen nur weiterlesen


Frankfurt (ots) – Aufgabe eines Buchmachers ist nicht, die Realität abzubilden, sondern Gewinn zu erwirtschaften. Zu den großen Absonderlichkeiten des britischen Referendums über die EU-Mitgliedschaft gehört, in welchem Maße man an den Finanzmärkten auf die Weisheit der Wettanbieter setzt. An weiterlesen


Frankfurt (ots) – Manche Drehbücher sind so oft in verschiedensten Versionen abgedreht worden, dass man sie eigentlich wegen des Déjà-vu-Erlebnisses in den Schredder stecken sollte. Klar, die gestrige Hauptversammlung konnte nur zu einem Scherbengericht für Vorstand und Aufsichtsrat werden. Oder weiterlesen


Frankfurt (ots) – Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat sich der normativen Kraft des Faktischen gebeugt und seinen Widerstand gegen das OMT-Programm der Europäischen Zentralbank (EZB) aufgegeben. Die “Auflagen”, die das Gericht bei selektiven Anleihekäufen im Krisenfall verlangt, sind nicht der Rede weiterlesen


Frankfurt (ots) – Reformen sehen anders aus. Aber nach der Vorlage von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble war am Ende der Verhandlungen zwischen den Koalitionären nichts anderes zu erwarten als ein fauler, weil bequemer Kompromiss. Wieder sind Partikularinteressen bedient worden. Ein bisschen weiterlesen


Frankfurt (ots) – Am 23. Juni, so scheint es, entscheidet der britische Wähler über die Zukunft Europas. Mit dem Brexit-Votum, so legen jedenfalls die Kommentare vieler Politiker nahe, geht es nicht nur darum, ob Großbritannien Mitglied der Europäischen Union (EU) weiterlesen