EU cookie consent script EU cookie law AGOF mobile facts 2015-I: n-tv iPhone App erneut Nummer 1 / Neue Spitzenwerte für n-tv Apps und mobile Website | DE-Finanzen - Dein Informationsdienst im Bereich Finanzen
Alles rund um Finanzen und Versicherungen findet Ihr bei uns. Zudem gibt es nützliche Informationen und Vergleiche um die besten Anbieter zu finden.

AGOF mobile facts 2015-I: n-tv iPhone App erneut Nummer 1 / Neue Spitzenwerte für n-tv Apps und mobile Website

Köln (ots) – n-tv bleibt auf Erfolgskurs: Das mobile Angebot des Nachrichtensenders der Mediengruppe RTL Deutschland erzielt im 1. Quartal eine Reichweite von 3,47 Millionen Unique User (UU) ab 14 Jahren. Im plattformübergreifenden Ranking aller Applikationen mit iOS und Android-Betriebssystem erreichen die n-tv Apps mit 1,69 Millionen UU den zweiten Platz unter den Nachrichten-Applikationen und den elften Platz im Gesamtranking. Die mobile Website kommt auf 1,93 Millionen Unique User. Somit verzeichnen die n-tv Apps und die mobile Website jeweils neue Spitzenwerte. Das belegt die heute veröffentlichte Ausgabe der AGOF mobile facts 2015-I.

Die n-tv iPhone App ist einmal mehr die Nummer 1 unter der Newsangeboten. Mit 860.000 UU liegt sie klar vor Spiegel online (660.000 UU iPhone/1,12 Mio. UU Android), Focus (410.000 UU iPhone / 570.000 UU Android) und Bild (280.000 UU iPhone/270.000 UU Android). Die n-tv Android App erreicht 840.000 Unique User und belegt damit den zweiten Platz unter den Nachrichten-Angeboten.

Die heute von der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) veröffentlichte mobile facts 2015-I liefert Reichweiten und Strukturdaten für 199 mobile Websites und 159 Applikationen von insgesamt 21 Vermarktern für die Monate Januar bis März 2015.

Quelle: AGOF mobile facts 2015-I

Pressekontakt: Mediengruppe RTL Deutschland Nicole Hobusch Kommunikation n-tv Tel.: 0221/456-31330 E-Mail: nicole.hobusch@mediengruppe-rtl.de